Unseren ersten Sieg konnten unsere A-Junioren gegen den FC Heimertingen einfahren (...)

Hier gehts es zum Spielbericht

 

Leider sind in Bayern immer noch keine Freundschaftsspiele erlaubt. Daher mussten die Begegnungen gegen den FC Memmingen, FC Heimertingen und den FV Illertissen abgesagt werden. Geplant ist, dass am Samstag, 05.09.20 um 15.00 Uhr das Spiel gegen den FV Illertissen nachgeholt wird.

Sollte eine Mannschaft aus dem Württembergischen noch Interesse haben, in den nächsten 2 Wochen ein Testspiel gegen uns zu bestreiten, so würden wir uns sehr freuen. Gerne auch eine Aktive Mannschaft oder eine Reserve. Hauptsache wir kommen mal wieder zum Fußball spielen.

 

Aktuelle Spielberichte der A- / B-Junioren sind verfügbar.

B-Junioren: SSV Ulm 1846 - SGM AHP 3:0

Keine Chance hatten unsere B-Junioren bei ihrem ersten Testspiel gegen den Nachwuchs des SSV Ulm 1846 ...

A-Junioren: SSV Ulm 1846 - SGM AHP 5:0

Einen Tag später wollten es unsere A-Junioren besser machen ...

 

 

Nachdem unsere Jungs Corona bedingt einige Monate Pause machen mussten, starteten unsere A- und B-Junioren in die Vorbereitung auf die neue Saison 20/21. Sicherlich sind die Planungen aufgrund der momentanen Situation nicht gerade einfach, trotzdem werden wir versuchen, dass beste aus dieser Situation zu machen.

A-Junioren wollen in der Bezirksstaffel oben mitspielen

Unsere A-Jugend besteht dieses Jahr aus 20 Spielern. Diese sehr talentierten Jungs haben sicherlich das Ziel, auch im vierten Jahr in Folge einen Wimpel nach Hause zu holen. Das dies alles andere als einfach werden wird, zeigt schon der Blick auf die Mannschaften in der neuen Bezirksstaffel. 12 starke Mannschaften werden versuchen, die Saison so erfolgreich wie möglich abzuschließen. Um optimal auf die Runde vorbereitet zu sein, starten unsere Jungs mit einigen Vorbereitungsspielen gegen namhafte und starke Gegner. Am kommenden Sonntag, 26.07.20 spielen wir um 14.00 Uhr beim SSV Ulm 1846. Weiter geht es mit Freundschaftsspielen gegen den FC Memmingen, FC Heimertingen, FV Illertissen, FV Grafertshofen und gegen den TSV Babenhausen. Leider müssen wir dieses Jahr unser legendäres Trainingslager beim SV Kehlen aufgrund der Coronasituation ausfallen lassen. Für die Rückrunde konnte man auch bereits ein Highlight für sich gewinnen. Am 06.02.21 testen unsere Jungs ihre Form bei den Junglöwen des TSV 1860 München.

Folgende Testspiele stehen auf dem Programm:

  • Sonntag, 26.07.20 um 14.00 Uhr SSV Ulm 1846 - SGM AHP
  • Samstag, 01.08.20 um 16.00 Uhr SGM AHP - FC Memmingen
  • Sonntag,02.08.20 um 15.00 Uhr SGM AHP - SGM AH Aktive
  • Samstag, 08.08.20 um 16.00 Uhr SGM AHP - FC Heimertingen
  • Mittwoch, 12.08.20 um 19.00 Uhr SGM AHP - FV Illertissen
  • Samstag, 22.08.20 um 16.00 Uhr SGM AHP - SV Grafertshofen
  • Freitag, 04.09.20 um 19.00 Uhr SGM AHP - TSV Babenhausen

Trainingszeiten sind immer Montag, Dienstag und Donnerstag von 18.30 Uhr - 20.00 Uhr.

B-Jugend spielen erstmals in der überregionalen Landesstaffel

Zum ersten Mal spielt eine unserer Jugendmannschaften in einer überregionalen Liga. Nachdem man letzte Saison nach der Vorrunde auf dem ersten Tabellenplatz lag, konnte man sich den Aufstieg in die Landesstaffel sichern. Dies stellt unseren Verein natürlich vor weitere Herausforderungen. So darf in einer überregionalen Liga keine SGM an den Start gehen. Daher wird unsere SGM AHP in der neuen Saison als Holzschwanger SV an den Start gehen. Wichtig ist hier sicherlich zu erwähnen, dass es trotzdem immer noch unsere SGM AHP ist und auch alles beim Alten bleibt. Lediglich die Statuten beim WFV untersagen eine solche Namensgebung in einer überregionalen Staffel.

Unsere B-Junioren besteht aus 30 Spielern, die in 2 Mannschaften aufgeteilt werden. Wie bereits oben erwähnt, spielt die B1 in der Landesstaffel. Unsere B2 Junioren treten in der Qualistaffel an und werden auch hier versuchen, den Aufstieg in die Leistungsstaffel zu sichern.

Bei der ersten Mannschaft trifft man auf absolutes Neuland. Wir wissen nach der Corona Zwangspause nicht, was uns in der neuen Staffel erwartet. Daher ist das oberste Ziel natürlich, die Klasse zu halten. Nach den ersten Trainingseindrücken ist dieses Ziel sicherlich realisierbar, aber keinesfalls ein Selbstläufer. Um optimal vorbereitet zu sein, suchen wir noch einige Testspielgegner. Diesen Samstag testen wir beim SSV Ulm 1846. Hier wird sich schon zeigen, woran wir die nächsten Wochen arbeiten müssen.

Folgende Testspiele stehen auf dem Programm

  • Samstag, 25.07.20 um 16.00 Uhr SSV Ulm 1846 - SGM AHP
  • Mittwoch, 29.07.20 um 18.30 Uhr SGM AHP - TSV Blaustein
  • Samstag, 15.08.20 um 16.00 Uhr SGM Balzheim - SGM AHP

Weitere Testspiele sind geplant und werden hier zeitnah bekannt gegeben.

A- und B-Junioren bedanken sich herzlich bei der Deutschen Vermögensberatung, Jochen Schlund für die Spende von 25 Trainingsbällen. Herzlichen Dank für die Unterstützung der Jugendabteilung der SGM AHP.


Statistik: Heute 10 - Gestern 30 - Woche 40 - Monat 281 - Insgesamt 69148